zurück
Trimix Basic
Trimix Tek
Trimix Cave
   
Home Anmeldung Inhalt News Kontakt

Trimix

 
 

Es sind vorallem die Wracks, welche uns Taucher immer wieder wie ein Magnet in die Tiefe ziehen.

Bereits in der Schweiz finden sich einige namhafte solcher "Ziele", so z.B. ein wunderschöner Holz-Dampfsegler - die Hirondelle. Am 27. August 1856 vom Stapel gelaufen, fand die "Schwalbe" nur 6 Jahre später, am 18. Juli 1862, ihr nasses Grab auf 60m Tiefe im Genfersee.  

Oder der legendäre Schiff's-Friedhof von Scapaflow, oder die zahlreichen Wracks vor der südfranzösischen Küste.

Diese Liste könnte nahezu endlos weitergeführt werden, alle haben sie jedoch eines gemeinsam ... sie blieben bisher allen "vernünftigen" Tauchern verwehrt ... liegen sich doch jenseits der für Sporttaucher empfohlenen Tiefen.

Mit Hilfe von Heliumgemischen sowie einer soliden Ausbildung, ist dies heute für fast jeden/r Taucher/in möglich !

Misch-, und Technikalgase mit Ihren "mystischen" Namen wie TRIMIX, HELIAIR, HELIOX, NITROX, OXYGEN Dekompression, ARGON, usw. lässt schon den Einen oder Anderen ins Schwärmen bringen. Damit das Ganze nicht beim "schwärmen" bleibt, haben wir drei Kurse für Euch im Programm.

  • Der Basic-Trimix Kurs eröffnet Dir neue Möglichkeiten und führt dich in die Welt der Heliumgemische ein. 
  • Der Tek-Trimix Kurs schliesst deine Ausbildung als Mischgastaucher mit offenen Systemen ab.
  • Der Cave-Trimix Kurs konzentriert sich auf den Einsatz von Mischgasen in Höhlen.

Auf geht's. Viele noch fast unberührte Tauchplätze und Wracks warten auf dich.